Ausflüge

In jeder Jahreszeit gibt es von Wald aus ganz viele schöne Ausflüge zu unternehmen:

  • Eine gemütliche Schifffahrt auf dem Zürisee
  • Ein Besuch im tiernahen Knie's Kinderzoo
  • Mit dem Bus in die Rehaklinik fahren, um dort die weite Aussicht zu geniessen und chli Käse der Natürli Käserei zu kaufen
  • Mit Bus oder Zug nach Rapperswil und dort das Schloss und die Altstadt besichtigen
  • Im Winter durch das verschneite Dorf Wald spazieren und sich im Hallenbad aufwärmen
  • Ende Oktober die Viehschau in Laupen
  • Oder zum Jahreswechsel dem Treiben der Sylvesterchläuse zusehen
  • Im Sommer lockt das Freibad mit seinem gut bestückten Kiosk
  • Ein Besuch im  Meier Schmetterlingshaus dem Treffpunkt für Gartengeniesser
  • Im Dorf in einem der schönen Kaffees  'Eis go zieh' - z.B. ins Café  Majoka mit der gluschtigen Auswahl an selbst gebackenen Kuchen oder ins Bistro Wabene, das von von Menschen mit Beeinträchtigung geführt wird oder ganz klassisch im neu eröffneten Steiner Beck etwas Süsses oder Salziges geniessen
  • Mit der historischen Dampfbahn Zürcher Oberland von Bauma nach Hinwil fahren
  • Grad hinter dem Haus lädt die sportliche Begegnungszone Nordholz zur Bewegung ein
  • Die Möglichkeit zu kurzen und langen Spaziergängen und Wanderungen direkt vom Haus aus nutzen
  • Zusammen ins Dorf  'go Pöschtele'  - oder vielleicht auch mal nach Rüti
  • Oder gar, für einen Städtebummel mit dem bunten Turbo durchs Tösstal nach Winterthur fahren 

 

  

Esther Bader, Leiterin Mittleres Kader HFS und Bernhard Flückiger, Bio-Landwirt EFZ